Donnerstag, 25. September 2014

3. Oktober 2014 – Tag der Wahrheit.

Wie wir von einem aufmerksamen Leser erfahren konnten, hat die „Wissensmanufaktur“ ein Projekt ins Leben gerufen. „Tag der Wahrheit - Aufruf an alle Journalisten“, und wir sind nicht nur begeistert, sondern auch höchst beeindruckt, wie groß die Aufmerksamkeit dieses Aufschreis wurde. Selbstverständlich stellen wir uns hier zu unseren freien Denkern in die Reihe und rufen auch dazu auf, die Wissensmanufaktur bzw. diesen Tag bestmöglich zu unterstützten und ihn für immer ins Leben zu rufen.  Wir geben den Daumen hoch für solch ein tolles zukunftsorientiertes Projekt und werden sie bestmöglich unterstützen.

Hier finden Sie den Youtube-Kanal von Wissensmanufaktur:

Und hier das Video über den 3. Oktober:


Nun um was geht es? Tja, liebe mediale Westmacht – es geht um EUCH. Die Menschen sind von euren angeblich wahrheitsgetreuen Medien mehr als verwirrt. Westmachtpropaganda berichtet nicht mehr, sie wollen gezielt beeinflussen, manipulieren und letzten Endes führen. Redakteure bzw. der lange Arm von Amerika bestimmt plötzlich, was zu schreiben und wie es zu schreiben ist. Ihr könnt eure „Arbeit“ gerne fortsetzen, aber bitte ohne Hochverrat am deutschen Volk. Lasst die Kirche im Dorf und hört auf, uns mit Propaganda zu vergiften. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen