Dienstag, 4. August 2015

täglich etwa 700.000 Pädophile im Internet

Laut dem „Sicher-Stark-Team“ Blog treiben sich täglich etwa 700.000 Pädophile im Internet rum, - Tendenz steigend. Rechnen wir dies hoch, kann man sich ungefähr ein Bild darüber machen, wie viele Irre sich auf deutschen Straßen befinden.

Man kann darüber streiten, ob es eine Krankheit zu sein scheint oder eben nicht, MEINER MEINUNG NACH IST ES EINFACH NUR UNMENSCHLICH! Und ganz ehrlich, ich würde bei einer Selbstjustiz eines Elternteils des Opfers sogar von nachvollziehbarer Affekthandlung ausgehen. Unser Justizsystem macht viel zu oft ein Opfer zum Schuldigen, während sichtlich Schuldige zumal zum Opfer ihrer eigenen Gedanken dargestellt werden. Das ist doch Schwachsinn, Pädophilie klingt nach einer Krankheit, wobei es einfach nur unmenschlich, abartig und bestialisch ist UND auch bleibt.  Kinder sind die Zukunft des Landes – aber die Regierung ändert nichts am Rechtssystem, weil sie im „Recht behalten“ ganz groß sind, aber im „Recht haben“ definitiv das Schlusslicht sind. Liebe Politiker, wenn ihr auf das deutsche Volk achten möchtet, wenn ihr das Volk von Leid schützen möchtet, dann ändert die Gesetze vom Fundament auf. Und dann könnt ihr weiterhin eure Asylpolitik in den Raum werfen. Ändert endlich eure fragwürdige Führung, bereichert die Mittelschicht und hört auf damit, die obere Schicht weiterhin zu finanzieren, während die untere Schicht an Armut krepiert.

Heutzutage bereichert sich ein Politiker am Volk, wobei sich das Volk an der Politik bereichern müsste. Wo ist Frau Merkel denn eine Bereicherung, wo ist es Gabriel, Schäuble und Co.? Jede Untat unmenschlicher Kreaturen, wird in Deutschland politisch mit vorgetäuschter Trauer angesprochen. Politische Heuchelei, mehr ist es nicht.

Ich habe diese Thema heute angesprochen, weil es derzeit -durch Leitmedien Asyl bla... Gehirnwäsche- in Vergessenheit gerät, welch kranke Bastarde sich in Deutschland rumtreiben, und ich rede hier nicht von den Kriegsflüchtlingen etc. – sondern von jene welche, die schon immer hier sind. Deutsche, die sich als „krank“ bezeichnen und jedes Jahr nach Thailand fliegen und ihre abartigen Neigungen auch noch ausleben. So und jetzt hagelt es eh wieder Kritik, böser Trojan, böser Valcone, böser ... bitte mal ne neue Platte auflegen. 

(c) 2015 - John Valcone

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen