M.Trojan aka John Valcon

-Wir alle tragen eine Maske-





Er schockiert, provoziert und polarisiert, nichts desto trotz öffnet der Autor vielen Lesern die Augen, mit Klarheit, Verstand, Wissen und Fakten. „Hört auf mit der Menge zu ziehen und benutzt euren Verstand“ – er spricht zu den Menschen und appelliert abermals an der noch vorhandenen Menschlichkeit. Mit sehr tiefgründigen Texten, erlangte der Autor große Bekanntheit und sicherte sich einen festen Standpunkt in der Schriftsteller-Szene. Er gilt als einer der authentischsten Autoren in Deutschland. Seinen Schreibstil betitelt er als „Ehrlich“, andere betiteln seine Schreibkunst als „polemisch“ und „polemisch-angelehnt“. Mit dem Wort „Perspektive“ startet Valcone seine provokante Tour im Netz, er stellt öffentliche Kernaussagen in Frage und präsentiert sich in alter Manier. Seine Blog-Besucher stammen mittlerweile zu 35 Prozent aus Amerika. Zudem zählen Frankreich, Russland und Polen zu den häufigsten Besuchern, selbstverständlich auch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Valcone erreicht globale Präsenz, Bekanntheit und Anerkennung, durch das, dass er seine Gedanken öffentlich präsentiert. Sich selbst als Teil der Gesellschaft zu präsentieren und zugleich einen Spiegel darzustellen, ist nicht immer erwünscht, doch Valcone aka M.Trojan ist vollständig in seinem Element. Täglich erreichen seine Blog-Einträge, Bücher und Texte zahlreiche neue Leser, Befürworter und Sympathisanten aus aller Welt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen